Wie lange dauert im Durchschnitt ein Einsatz?

Drei bis fünf Tage. Kostenoptimierung vor Ort und die Berufstätigkeit unserer Volontäre erlauben nur kurze Einsätze.

Kann ich meinen Spendenbeitrag steuerlich absetzen?

Ja. Die Steuerbehörden in den meisten Ländern akzeptieren offizielle Spendenbelege, die wir auf Anfrage gerne zustellen.

Ist D.R.O.P.S. eine offiziell anerkannte Organisation?

Ja. Die D.R.O.P.S. eV ist als gemeinnützige Vereinigung im deutschen Registerblatt unter der Nummer VT40989, Vereinsregister, eingetragen und unterliegt demgemäss der deutschen Gesetzgebung.

Unterstützt D.R.O.P.S. auch andere Stiftungen oder Hilfsorganisationen?

Ja. Aus organisatorischen oder praktischen Gründen ist es oft effizienter bedürftigen Menschen durch Vermittlung bestehender Infrastrukturen Hilfe oder Unterstützung zu leisten.

Was macht ein Vorstandsmitglied?

Vorstandsmitglieder werten Projektmöglichkeiten aus, organisieren Einsätze, überprüfen und begleiten sogenannte Missionen.

Jeder spezifische Einsatz wird von mindestens einem Vorstandsmitglied aktiv unterstützt: dabei sein heisst sicherstellen, dass unter Berücksichtigung unserer Grundprinzipien das gesamte Spendenpotential für die gute Sache eingesetzt wird.

Welches sind die D.R.O.P.S. Grundprinzipien?

Hilfe und Spenden verwaltungskostenfrei, punktuell und vorurteilsfrei einzusetzen. Freiwillige Helfer zahlen Reise- und Aufenthaltskosten größtenteils aus eigener Tasche.

Kontaktformular

Hauptbüro
Tel: +49 171 3637659
Email : info@dropsfound.org
Address : Dresdner Str. 7, 54576 Hillesheim, Deutschland

Länderkontakte

Tel: +971 55 55 22 379
Adresse: Dubai Healthcare city, Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Tel: +32 476 911 33
Adresse: „Im Hog“ Neidingen 37, B-4783 St Vith, Belgien

Tel: +27 761 3760 38
Adresse: „P.O. Box 11293, ZA-6511 Mossel Bay, Südafrika